Fußball & 1968

„Im Fußball wurde 1968 die Welt nicht verändert, doch was 1968 die Welt veränderte, kam auch im Fußball an – als Proteste auf den Rängen, als Forderung nach demokratischen Strukturen und als Wunsch, große Spieler mögen auch große Revolutionäre sein.“

Die aktuelle Ausgabe des österreichischen Fußballmagazins „ballesterer“ behandelt 1968 im Fussball – hier schon mal ein Vorgeschmack von Mareike Boysen und Nicole Selmer. Empfehlung!


0 Antworten auf „Fußball & 1968“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben − = zwei