Archiv der Kategorie 'webressourcen'

Der alternative Plan von „transform“!

Dieser Tage spriessen die Texte zu „Wie weiter?“ nachgerade aus dem Boden. Einen weiteren hat das den Linksparteien nahestehende transform!-Netzwerk soeben veröffentlicht. Er bewegt sich – warhscheinlich nicht zufällig – in der Nähe von diem25.

Studie über Solidarische Ökonomie in Österreich

Andreas Exner hat eine ausführliche Studie zu solidarischer Ökonomie in Österreich verfasst. Sie gibt einen sehr guten Überblick über die solidarisch-ökonomischen Aktivitäten und Initiativen in Österreich, aber auch über Grenzen und Schwierigkeiten nicht profitorientierten Wirtschaftens in einer kapitalistischen Gesellschaft.

Varoufakis & Co: Diem25-Manifest online! (e)

update: das genaue Programm für das kick-off event von diem25 am 9.2. in berlin ist jetzt online!

Die englische Version des Diem25-Manifests („A Manifesto for democratising Europe“)ist nun online. Eine pdf-Version gibt´s auch. Hier die Kernaussagen, die in den konkreten Handlungsvorschlägen natürlich noch konkretisiert werden:

• No European people can be free as long as another’s democracy is violated
• No European people can live in dignity as long as another is denied it
• No European people can hope for prosperity if another is pushed into permanent insolvency and depression
• No European people can grow without basic goods for its weakest citizens, human development, ecological balance and a determination to become fossil-fuel free in a world that changes its ways – not the planet’s climate

Bleibt abzuwarten, ob Diem25 wirklich abhebt, oder eine „Top-Down“ initiative mit beschränkter Reichweite bleibt. Bewegungsaktivist John Malamatinas hat vorausschauend schon mal einen Brief an Varoufakis geschrieben, dieser hat auch schon geantwortet (e)!

Christoph Henning über Honneths Sozialismus

Ernüchternde Rezension von Christoph Henning über Axel Honneths „Die Idee des Sozialismus“ auf soziopolis.de. Auch mal gut zu wissen, was mensch nicht lesen muss …

Thesen zur Re-Organisierung der Linken

Wie geht´s weiter? Meine 4 Thesen zur Re-Organisierung der Linken in Österreich am moasik.blog!

Naturzerstörung & Massenarmut: Der Kapitalismus muss weg!

„Im Zuge der globalen Wirtschaftskrise von 2008 war es äußerst schnell und unbürokratisch möglich, »Rettungsschirme« in Milliardenhöhe für systemrelevante Banken auf Kosten von Millionen von Menschen bereitzustellen. Die Menschen und die äußere Natur, die von der Klimakrise betroffen sind, scheinen nicht als systemrelevant zu gelten. Das System der Kapitalakkumulation hat also Priorität. Es scheint so, als müsse man sich einer versachlichten, gottähnlichen Macht – der Macht der Kapitale – alternativlos beugen. Doch zumindest eines ist klar: Es gibt keine Alternativen zur Natur; es gibt auch keine Alternativen zur Ökonomie, aber es gibt Alternativen zur kapitalistischen Form der Ökonomie.“
Tolles Interview mit Athanasios Karathanassis, Autor des bei VSA herausgekommenen Bandes »Kapitalistische Naturverhältnisse. Ursachen von Naturzerstörungen – Begründungen einer Postwachstumsökonomie« in der Jungle World.

ak: Für einen neuen Antiimperialismus!

Spannender Text von Nadija Samour in der aktuellen analyse & kritik, in der die Autorin für einen erneuerten Ampiimperialismus plädiert!

Alain Badiou über Gott, Welt & Kommunismus

„Ich bin überhaupt nicht engagiert im antireligiösen Kampf. Deshalb werde ich in Frankreich auch immer wieder der Schwäche verdächtigt. Ich bin für die Toleranz gegenüber religiösen Menschen. Alles hängt natürlich von den politischen Positionen ab, die sich aus der Religion ergeben. In Frankreich bin ich bekannt dafür, dass ich die heute vorherrschende Verwendung des Begriffs Laizität als reaktionär kritisiere.“

Ausführliches Interview mit Alain Badiou, wiedergegeben auf dem tollen Blog theoriekritik.ch.

initiative minderheiten ist: im blog

Jubilieret! Es gibt ab sofort einen Blog der Initiative Minderheiten. Die Vorspeise serviert Hakan Gürses!

Silvia Federici: Caliban und die Hexe (Audio)

Wer damals die Caliban und die Hexe-Präsentation von Silvia Federici in Wien versäumt hat, es gibt einen feinen Audio-Mitschnitt (engl.)!

Negri & Demirovic über Laclau & Populismus

Ein Muss: Toni Negris kritische Laclau-Analyse & Alex Demirovic´ kritische Negri-Analyse!
Die Zeitschrift Luxemburg ist übrigens vollständig online abrufbar!

Semiosis-Blog über den freundlichen Rassisten Khol

Sebastian Reinfelds feiner, neuer Semiosis Blog, diesmal über den „freundlichen Rassisten“ und FP-Slogen-Fladeranten Andreas Khol!

Ellen Meiksins Wood (1941 – 2016)

Sad News! Die wichtige marxistische Theoretikerin Ellen Meiksins Wood ist verstorben. Erst letzten Herbst ist ihr wichtiges Buch „Die Ursprünge des Kapitalismus“ im Laika-Verlag auf Deutsch erschienen.
Auf der Seite der Monthly Review gibt es einige ihrer Artikel online zu lesen.

Gesamte Raiffeisen-kritische Serie aus dem „Augustin“ online!

Die Zeitung Augustin, hat sämtliche Artikel der Raiffeisen-kritischen Serie online verfügbar gemacht! Sie wurde 2010 von Lutz Holzinger und Clemens Staudinger ins Leben gerufen, nach dem Tod von Lutz im Februar 2014 durfte ich einspringen.

„il manifesto“ auf Englisch!

Die großartige, seit 1969 erscheinende linke Tageszeitung „il manifesto“ produziert seit Kurzem eine englische Digitalausgabe!
bzw. auch hier – stärker im blog-style.

Nähere Infos zu Geschichte, Gegenwart und englischer Ausgabe.

Studiert workerscontrol.net!

Die Empfehlung des Tages: Das mehrsprachige & internationale Portal workerscontrol.net ist ein wahres Schatzkästchen des Klassenkampfes von unten. Rubriken in, von & zu verschiedenen Sprachen, Weltgegenden, TheoretikerInnen u.v.a.m.
Ob rätekommunistische Theoriedebatten oder Fabriksbesetzungen in Argentinien, historisch-kritische Analysen der jugoslawischen ArbeiterInnenselbstverwaltung oder der neue heisseste Scheiss von Toni Negri, alles da!

Blogempfehlung & Download: Anton Tantners Hausnummern & Suchmaschinen

Hier kommt eine Empfehlung mit Mehrwert. Der Wiener Historiker Anton Tantner, er hat vor kurzem im Wagenbach Verlag ein Buch über die ersten Suchmaschinen veröffentlicht, betreibt nicht nur einen lesenswerten Blog, sondern hat vor kurze dort auch sein 2007 erschienenes Buch „Die Hausnummer“ frei zum Download gestellt!